IPgD
Institut für Pharmakogenetik
und genetische Disposition

 

Hermann-Ehlers-Straße 9

31224 Peine
Tel. +49 (0) 5171 802 31 31

Fax +49 (0) 5171 806 28 80

 

Ostpassage 9

30853 Langenhagen

Tel. +49 (0) 511 20 30 448

Fax +49 (0) 511 20 30 447


Schreiben Sie uns eine E-Mail!

.

Qualität

Im Institut für Pharmakogenetik werden vom Probeneingang bis zur Befundung alle Prozesse nach den Qualitätsrichtlinien der ISO 15189 für medizinische Laboratorien durchgeführt. Alle Tätigkeiten werden von qualifiziertem Fachpersonal unter Beachtung gesetzlicher und normativer Anforderungen erbracht. Dies beinhaltet u. a. neben internen die regelmäßige Durchführung externer Qualitätskontrollen, wie sie nach den Richtlinien der Bundesärztekammer zur Qualitätssicherung laboratoriumsmedizinischer Untersuchungen (Rilibäk) vorgesehen sind. Das IPgD nimmt seit vielen Jahren regelmäßig und erfolgreich an Ringversuchen folgender Anbeiter teil:

  • Instand e. V.,
  • Referenzinstitut für Bioanalytik (RfB) sowie
  • European Molecular Genetics Quality Network (emqn)

 

Von Ringversuchsanbietern nicht angebotene Parameter werden mit anderen Laboratorien verglichen. Falls Sie Fragen haben oder Kopien wünschen, können Sie uns unter der E-Mail-Adresse qm[at]ipgd-labore[Punkt]de eine E-Mail schicken.



© Copyright 2011-2017

Web CMS Software | CMS (Content Management System) Papoo auf www.ipgd-labore.de!